zum BDP zum VPP
Startseite:   




PiA-Vertretung NRW verabschiedet Mindestanforderungen an Ausbildungsinstitute


Nachdem das PiA-Forum NRW - das Treffen der nordrheinwestfälischen Institutesprecher – vor gut einem Jahr Mindestanforderungen für die Praktische Tätigkeit verabschiedet haben, legt sie nun mit den Mindestanforderungen an Ausbildungsinsitute nach:

Die Mindestanforderungen an die Ausbildungsinstitute für Psychotherapie dienen als Rückmeldung der Bedürfnisse der PiA an die Institute. Zudem stellen sie eine Diskussionsgrundlage für Maßnahmen des Qualitätsmanagements dar, die den Instituten ein wertvolles Marketinginstrument an die Hand gibt. Das PiA-Forum strebt die kontinuierliche Evaluation der Institute in NRW an. Ziel ist es hierbei, Interessenten im Vorfeld der Entscheidung für die Ausbildung einen Überblick darüber zu geben, inwieweit die Institute die Mindestanforderungen in den folgenden Bereichen erfüllen: Rahmenbedingungen, Theoretische Ausbildung, Selbsterfahrung, Freie Spitze, Praktische Tätigkeit, Praktische Ausbildung, Kostentransparenz und Qualitätsmanagement. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Webseite der PiA-Vertretung NRW: www.pia-vertretung-nrw.de

Hier können Sie die Mindestanforderungen an die Ausbildungsinstitute herunterladen Mindestanforderungen Institute

Hier können Sie die Mindestanforderungen an die praktische Tätigkeit herunterladen Mindestanforderungen praktische Tätigkeit